#bloggeralphabet: L wie Ladezeit

Beim Bloggen geht es natürlich nicht nur um das Verfassen von Beiträgen, sondern darüber hinaus auch um die ganze technische Seite. Denn damit dein Blog gut aussieht und alle benötigten Funktionen an Bord hat, ist ein bisschen Gefriemel am Code und / oder das Hantieren mit Plugins notwendig. Ein wichtiger Aspekt, der out of the […]

Eigene Shortcodes in WordPress

Gibt es bestimmte Inhalte, die sich auf deinem Blog an verschiedenen Stellen wiederholen? Beispielsweise eine Box mit deinen Kontaktdaten, oder der Erklärungstext für gesponserte Beiträge? – Es ist ja potentiell mühselig, diesen Kram wieder und wieder kopieren und einfügen zu müssen… und wenn sich dann am Inhalt etwas ändert, musst du das x-mal machen. Böh. […]

#bloggeralphabet: K wie Kommentare

Wahnsinn – sind etwa schon wieder zwei Wochen um?! oO Gefühlt komme ich hier gerade zu gar nichts. Wenn du ein wenig auf dem Laufenden bleiben möchtest, was sich bei mir so tut, erfährst du das drüben auf vom Landleben oder auf Instagram. 🙂 Also, zurück zum Thema! „K“ wie „Kommentare“ ist heute dran – […]

#bloggeralphabet: J wie Journalismus

Neue Woche, neuer Buchstabe. 😉 Bloggen und Journalismus – zwei Tätigkeiten, die sich in vielerlei Hinsicht so ähnlich sind und dann doch wieder deutlich unterscheiden können. Immer wieder gibt es Diskussionen und Gestichel – wenn sich ausgebildete Journalisten auf den Schlips getreten fühlen, weil Blogger mitunter ebenbürtige Arbeit leisten, oder wenn Blogger umgekehrt nicht ernst […]

{Test} Wie viel Blogger steckt in dir?

Hach ja, wir Blogger – grundsätzlich reich, berühmt und immer auf dem Sprung zum nächsten glamourösen Event. 🙂 Diese und ähnliche Klischees gibt es ja zu Hauf, und eine ganze Reihe von Bloggern hat sie schon mal mehr, mal weniger amüsiert kommentiert: beispielsweise Nina von Fashiioncarpet mit den Top #9 der Bloggerklischees vs. Realität, Anni […]

#bloggeralphabet: I wie Individualität

Es ist ein Thema, was immer wieder gerne diskutiert wird: wie ist es um die Individualität beim Bloggen bestellt? Nachgemachte Styles und kopierte Layouts auf der einen Seite, Kreativität und Selbstverwirklichung auf der anderen. Wo verläuft die Grenze zwischen Trend und Kopie? Ich bin sehr gespannt auf die Beiträge zu dieser Runde #bloggeralphabet! [vloggeralphabet] I […]

WordPress: Datum und letzte Aktualisierung eines Beitrags anzeigen

In diesem Tutorial gucken wir uns mal einen Teil der Meta-Informationen deiner Beiträge an: das Datum. Dass angezeigt wird, wann ein Blogpost veröffentlich wurde, ist ja gang und gäbe. Aus gutem Grund: das Datum sagt schließlich etwas darüber aus, wie aktuell dein Beitrag ist. Höchstwahrscheinlich bringt dein Theme diese Funktionalität bereits mit. In diesem Artikel erfährst du: wie […]

#bloggeralphabet: H wie Headlines

Okay, für den heutigen Buchstaben beim #bloggeralphabet hüpfen wir mal eben rüber ins Englische, um uns das Thema Überschriften aka Headlines anzugucken. 🙂 H wie Headlines Wie immer gilt: ich habe ein paar Fragen vorbereitet, die du als Orientierungshilfe für deinen Beitrag verwenden kannst – oder du schreibst einfach so drauflos! Schreibst du zuerst deine […]