#bloggeralphabet: E wie E-Mails

- zuletzt aktualisiert am 24. September 2016

Willkommen zu einer neuen Runde beim #bloggeralphabet! 🙂

52 Wochen – 26 Buchstaben – 26 Themen. Alle zwei Wochen steht ein neues Stichwort im Raum, das mit dem Bloggen verknüpft ist. Wie genau das Blogger-Alphabet funktioniert und wie du teilnehmen kannst, findest du hier.

E wie E-Mails

Wie immer habe ich ein paar Fragen vorbereitet, die du als Orientierungshilfe für deinen Beitrag verwenden kannst – oder du schreibst einfach so drauflos!

  • Bekommst du über deinen Blog viele Mails?
  • Wie oft liest du deine E-Mails? Und wie schnell antwortest du im Schnitt?
  • Findest du E-Mails in Anbetracht von WhatsApp & Co. noch zeitgemäß?
  • Vereinbarst du Kooperationsanfragen lieber per Mail oder am Telefon?
  • Hast du eine Mail-Signatur für deinen Blog eingerichtet?
  • Versendest du selber einen Newsletter? Welche Erfahrungen hast du da bezüglich Rückmeldungen, Öffnungsraten usw. gemacht? Welches Tool setzt du ein?
  • Hast du Newsletter von anderen Bloggern abonniert? Welche Newsletter kannst du empfehlen und warum?

Verlinke deinen Beitrag hier in einem Kommentar und teile ihn mit dem Hashtag #bloggeralphabet, damit die anderen Leser und ich ihn entdecken können! 🙂

    Kommentare

  1. MissXoxolat am 29. Februar 2016 um 7:25:

    Guten Morgen!
    Mein E ist hier zu finden: http://missxoxolat.at/2016/02/bloggeralphabet-e.html

    LG Angelika

    • Anne am 2. März 2016 um 7:48:

      Hallo Angelika,

      ah, deinen Themenschwerpunkt – Emails vs. Briefe – finde ich verdammt interessant. 🙂

    • Anne am 2. März 2016 um 7:56:

      Hallo Uschi,

      schön, dass du wieder mit dabei bist – und danke für den Email-/E-Mail-Hinweis, ist korrigiert. 😉

  2. […] gegen einen Strom schwimmen. Letztendlich angestoßen wurde ich aber durch das aktuelle Thema des #bloggeralphabets. Denn das ist gerade beim Buchstaben <E> angekommen: E- wie E-Mails, der wichtigen Basis für […]

  3. Limalisoy am 2. März 2016 um 11:15:

    Dieses Mal hat es mich auch wieder gepackt – gerade die Frage zum Newsletter kreis schon seit Ewigkeiten in meinem Kopf umher…
    http://limalisoy.de/braucht-der-blog-einen-newsletter/
    Lieben Gruß,
    Yvonne

  4. Somaya am 3. März 2016 um 8:24:

    Heute ich mein Beitrag zum Thema E-Mails online gegangen: http://neontrauma.de/bloggen/bloggeralphabet-emails.php

  5. Rund ums Bloggen: E wie E-Mail am 3. März 2016 um 10:10:

    […] Dies ist mein Beitrag zum Blogger-Alphabet: E wie E-Mail. […]

  6. Bine | waseigenes am 3. März 2016 um 12:07:

    Liebe Anne,
    ich bin dabei: http://www.waseigenes.com/2016/03/03/bloggeralphabet-blogbrief/
    Danke für die nette Idee und Gedankenanstubser!
    LG Bine

  7. Heike am 3. März 2016 um 13:05:

    Hi Anne,
    ich mag E-Mail. Sofern sich die Menschen an gewisse Grundregeln halten finde ich es eine wunderbare Art sich miteinander auszutauschen.

    http://das-unternehmerhandbuch.de/2016/03/03/rund-ums-bloggen-e-wie-e-mail/

    Viele Grüße
    Heike

  8. Myna Kaltschnee am 3. März 2016 um 19:09:

    Huhu zusammen! 🙂

    Mein Beitrag ist jetzt auch online:
    http://myna-kaltschnee.com/2016/03/03/bloggeralphabet-5/

    Ganz liebe Grüße,
    Myna

  9. diephotographin am 6. März 2016 um 21:19:

    Meine Antworten sind auch endlich fertig.
    http://die-photographin.de/2016/03/e-wie-email-bloggerabc/
    Lieben Gruß | Barbara

  10. Sunny's side of life am 6. März 2016 um 22:28:

    Jetzt versuche ich es mit diesem Beitrag ebenfalls ein 2. Mal.
    http://www.sunnys-side-of-life.de/2016/03/bloggeralphabet-e-wie-email.html
    VG
    Sunny

  11. Anne am 7. März 2016 um 7:34:

    Huhu!

    Hier ist mein Beitrag zum Buchstaben E:

    http://zwischenlippeundhase.blogspot.de/2016/03/blogger-alphabet-e-wie-emails.html

    LG Anne

  12. Michael am 7. März 2016 um 16:28:

    Hallo Neontrauma!

    Vielen Dank für die Anregung zum #Bloggeralphabet!

    „E-Mail ist der Königsweg – warum du E-Mail brauchst, wenn du es mit dem Bloggen ernst meinst.“

    betrifft meinen B2B Marketing Blog http://www.firmenfischen.com und wurde auf http://www.michaelzeyen.com veröffentlicht.

    Vielen Dank fürs Lesen und weiterhin gutes Bloggen

    Michael

  13. Steffi am 7. März 2016 um 21:22:

    Auch ich bin wieder dabei und habe die Fragen beantwortet!
    Ich finde es gut dass man sich dadurch mal wieder mit dem eigenen Blog beschäftigt!

    http://www.cockerlifestyleandmore.de/2016/03/07/blogger-alphabet-e-wie/

  14. Stefanie am 9. März 2016 um 7:23:

    Guten Morgen liebe Anne,

    sooo besser spät als nie :D.
    Hier ist mein heutiger Beitrag:

    http://anie1990.blogspot.de/2016/03/das-blogger-alphabet-e-wie-emails.html

    Liebe Grüße
    Anie
    http://anie1990.blogspot.de/

  15. Corly am 10. März 2016 um 21:58:

    Huhu,

    hab jetzt auch mitgemacht und A – D nachgeholt.

    Hier ist mein Link:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/03/10/6949/

    LG Corly

  16. Ramona am 12. März 2016 um 13:31:

    Hallo,

    hier kommt mein Beitrag zum E:
    http://kielfeder-blog.de/?p=9623

    Liebe Grüße,
    Ramona

  17. Blogger Alphabet // E wie E-Mails - Book Walk am 13. März 2016 um 10:00:

    […] Blogger-Szene. Aus diesem Grund geht es bei der fünften Runde vom Blogger-Alphabet, welches von neontrauma veranstaltet wird, um den elektronischen […]

  18. Ramona | El Tragalibros am 13. März 2016 um 11:05:

    Hallo! Ich mache auch wieder mit: Mein „E wie E-Mails“ gibt es hier: http://www.eltragalibros.de/?p=8596

    Einen schönen Sonntag!
    Ramona

  19. […] ich wieder im richtigen Takt, denn seit Ende Februar gibt es drüben bei Anne die neue Runde des Blogger-Alphabets und es geht weiter mit dem Buchstaben E & den lieben guten E-Mails. E-Mails sind für mich ja […]

  20. Alexandra am 15. März 2016 um 11:32:

    Nachdem ich (ungelogen) circa 500 ungelesene Mails auf dem PC durchackern musste (Newsletter und Korrespondenz der letzten zwei Wochen), habe ich es endlich noch geschafft meinen Beitrag zur E-Mail Flut zu verfassen:

    http://www.readpack.de/2016/03/das-bloggeralphabet-e-wie-e-mails.html/

    Viele liebe Grüße aus dem Rattenbau
    Alexandra

  21. […] Als ich den Post für den Buchstaben F verfasste, fiel mir auf, dass ich das E ganz vergessen habe. Wird natürlich sofort nachgeholt! Los geht es mit dem fünften Buchstaben des Bloggeralphabets: E wie E-Mails. […]

  22. […] bin ich wohl mit den Terminen durcheinander gekommen, hab ich doch schon wieder eine Runde verpasst. Macht nix, E-Mail ist ein Thema, über das ich gerne rede, also darf dieser Eintrag […]

  23. Alexandra am 24. März 2016 um 11:44:

    Hallo zusammen,

    ja ich weiss, ich bin zu später, aber wie sagt man so schön? Lieber spät als nie!

    Hier also noch mein beitrag zum Thema – http://derbuecherwahnsinn.blogspot.ch/2016/03/blogger-alphabet-e-wie-email.html

  24. […] Bloggeralphabet veröffentlicht habe. Also kommen jetzt die beiden nächsten Themen dran: E wie E-Mails und F wie […]

  25. Blogger ABC – E wie Equipment am 15. April 2017 um 18:26:

    […] geht es zur Übersicht zum diesjährigen Blogger ABC und hier kannst Du den Beitrag von Anne von Blogdings zum Thema E wie Emails vom Bloggeralphabet vom letzten Jahr lesen. Das Bild darfst Du gerne […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.