#bloggeralphabet

#boggeralphabet: D wie Design

- zuletzt aktualisiert am 24. September 2016

Nachdem sich die letzte Runde vom #bloggeralphabet um Code drehte, kommen wir heute zu einem eng verwandten Thema: Design! 🙂

52 Wochen – 26 Buchstaben – 26 Themen. Alle zwei Wochen steht ein neues Stichwort im Raum, das mit dem Bloggen verknüpft ist. Wie genau das Blogger-Alphabet funktioniert und wie du teilnehmen kannst, findest du hier.

Das Layout – das Gewand deines Blogs

Die folgenden Fragen kannst du als Inspiration verwenden:

  • Was macht für dich ein gutes Blogdesign aus? Welche Tipps kannst du Blog-Einsteigern da mit auf den Weg geben?
  • Was ist dir bei deinem eigenen Bloglayout wichtig? Verwendest du vielleicht bestimmte Farben, die charakteristisch für deinen Blog sind und somit einen Wiedererkennungswert schaffen?
  • Wann passt für dich auf einem Blog eher der Magazin-Style (viele angeteaserte Beiträge auf einmal auf der Startseite), wann bevorzugst du die „klassische“ Variante, bei dem die Beiträge gleich komplett angezeigt werden?
  • Was sind absolute No-Gos in Sachen Layout?
  • Erinnerst du dich noch an Webdesign-Trends, die heute nicht mehr angesagt sind?

Alternativ zu diesen Fragen kannst du natürlich auch völlig frei über das Thema Design bloggen.

Ich bin gespannt auf deinen Beitrag – verlinke ihn einfach hier in einem Kommentar und teile ihn mit dem Hashtag #bloggeralphabet, damit die anderen Leser und ich ihn entdecken können!

Übrigens: in zwei Wochen, am 29. Februar, steht dann zum Buchstaben E das nächste Thema an.

Viel Spaß beim Bloggen! 🙂

    Kommentare

  1. Tabea am 15. Februar 2016 um 9:13:

    Hier ist mein kombinierter Beitrag zu Design und Code: http://tubbyleins-licht-blick.blogspot.de/2016/02/bloggeralphabet-c-und-d.html

  2. MissXoxolat am 15. Februar 2016 um 9:36:

    Guten Morgen, hier ist mein „D“ =) http://missxoxolat.at/2016/02/bloggeralphabet-d.html

    Liebe Grüße,
    Angelika

  3. Kirsi Gembus am 15. Februar 2016 um 23:04:

    Hallo, endlich ist mir auch mal was zu der Aktion eingefallen.
    Hier:
    http://123design-me.blogspot.de/2016/02/bloggeralphabet-d-wie-design.html

    Schönen Abend und viele Grüße
    Kirsi

  4. Anne am 16. Februar 2016 um 15:44:

    Hallöchen!

    Hier ist mein Beitrag zu D wie Design.

    http://zwischenlippeundhase.blogspot.de/2016/02/blogger-alphabeth-d-wie-design.html

    LG Anne

  5. Anne am 16. Februar 2016 um 17:58:
  6. Steffi am 16. Februar 2016 um 20:33:

    Bei dem D bin ich auch wieder mit von der Partie:

    http://www.cockerlifestyleandmore.de/2016/02/16/blogger-alphabet/

  7. Steffi am 17. Februar 2016 um 8:15:

    Guten Morgenn ihr Lieben,
    ich mache natürlich auch wieder mit. 🙂
    http://angeltearz-liest.blogspot.de/2016/02/das-blogger-alphabet-d-wie-design.html

    Habt einen tollen Tag!

  8. Hans am 17. Februar 2016 um 10:00:

    Servus,
    habe mich des Themas auch mal angenommen:
    http://www.tages-gedanken.de/2016/02/17/blogger-alphabet-d-wie-design/

    LG Hans

  9. Blogger-Alphabet: D - wie Design am 17. Februar 2016 um 10:03:

    […] Nun wirft Anne aka Neontrauma mit dem Projekt: Blogger-Alphabet an 52 Wochen – 26 Buchstaben – 26 Themen in den Ring. Alle 14 Tage gibt es ein Stichwort rund ums Thema Bloggen. Das aktuelle ist: D wie Design. […]

  10. Einzelkämpferin am 17. Februar 2016 um 20:44:

    Da war ich auch mal mit dabei – Design, genau mein Thema 😀
    http://einzelkämpferin.net/2016/02/d-wie-design-blogger-alphabet/

  11. Myna Kaltschnee am 18. Februar 2016 um 17:32:

    Mein Beitrag ist jetzt auch online. Ist ein bisschen länger geworden als die letzten Beiträge 🙂

    http://myna-kaltschnee.com/2016/02/18/aktion-bloggeralphabet-4/

    Viele liebe Grüße
    Myna

  12. Tatze am 18. Februar 2016 um 21:08:

    Hey 🙂

    hier ist mein Beitrag zum Thema Design:
    http://buecherquatsch.de/2016/02/bloggeralphabet-d-wie-design/

  13. Henriette am 19. Februar 2016 um 9:57:

    Hier mein Beitrag zum Buchstaben D 🙂 …

    http://derdiedasblog.com/2016/02/19/blogger-alphabet-d-wie-design/

    Liebe Grüße
    Henriette

  14. […] Los geht es mit dem zweiten Buchstaben des Bloggeralphabets: D wie Design. […]

  15. […] Anne von neontrauma geht das #bloggeralphabet […]

  16. INa am 21. Februar 2016 um 10:53:

    A-C habe ich ausgelassen! (bzw. kannte ich das Bloggeralphabet einfach noch nicht) Aber hier mein Beitrag zu D wie Design: http://iodundnatrium.com/2016/02/21/blogdesign/

  17. Anja am 21. Februar 2016 um 13:28:

    Etwas spät, aber noch rechtzeitig. Hier mein Beitrag zum Blogger ABC

  18. Sunny's side of life am 21. Februar 2016 um 23:29:

    Ich war mir eigentlich sicher meinen Beitrag:
    http://www.sunnys-side-of-life.de/2016/02/bloggeralphabet-d-wie-design.html

    hier schon gepostet zu haben?

    Gab es einen Grund, warum Du ihn nicht freigeschalten hast?

  19. Anka am 22. Februar 2016 um 11:45:

    Hey,

    hier mein Beitrag zum Thema Design: http://talesandmemories.de/projekt-bloggeralphabet-d-wie-design/

    Liebe Grüße
    Anka

  20. Rund ums Bloggen: D wie Design am 24. Februar 2016 um 10:39:

    […] Dies ist mein Beitrag zum Blogger-Alphabet: D wie Design. […]

  21. Heike am 24. Februar 2016 um 11:34:

    Hallo Anne,
    bei D wie Design bin ich auch mal wieder dabei 🙂
    http://das-unternehmerhandbuch.de/2016/02/24/rund-ums-bloggen-d-wie-design/
    Viele Grüße
    Heike

  22. Mandy am 24. Februar 2016 um 13:45:

    Juhu, zu D für Design ist mir einiges einfallen =) und ich musste einfach mitmachen. Gerade ging mein Beitrag online, unter

    http://www.findingflow.de/2016/02/bloggeralphabet-d-wie-design.html

    liebste Grüße, Mandy

  23. Franzi Schönbach am 27. Februar 2016 um 12:54:

    Huhu,

    hier kommt nun auch mein Beitrag: http://lovelymix.de/bloggeralphabet-von-neontrauma-d-wie-design/

    Vg Franzi

  24. Missi am 27. Februar 2016 um 14:54:

    ich bin auch noch dabei 🙂
    http://himmelsblau.org/?p=12657

  25. Alexandra am 28. Februar 2016 um 10:37:

    Hallo und einen entspannten Sonntag euch allen 😉

    Ich habs auch noch geschaft den beitrag zum Thema online zu stellen.

    http://derbuecherwahnsinn.blogspot.ch/2016/02/blogger-alphabet-d-wie-design.html

    Liebe Grüsse
    Alexandra

  26. Ramona | El Tragalibros am 29. Februar 2016 um 19:04:

    Hallo! Mein „D“ kommt heute auch endlich – einmal verspätet und schon zieht sich das weiter… (: http://www.eltragalibros.de/?p=8583

    Viele Grüße, Ramona

  27. Sunny's side of life am 3. März 2016 um 22:35:

    Auch heute bin ich gerne wieder mit dabei.
    http://www.sunnys-side-of-life.de/2016/03/bloggeralphabet-e-wie-email.html
    LG Sunny,

    die übrigens KEIN Bild von sich in ihrer sidebar hat…. 😉

  28. […] Runde 4 im Blogger-Alphabet geht es um das Design und das Layout eines Blogs. Ich bin kein guter Designer, […]

  29. Ninespo am 14. März 2016 um 10:22:

    Guten Morgen!
    Fast ist es geschafft, bald bin ich aktuell dabei 🙂
    Hier mein Buchstabe D wie Design.
    Danke für die Ideen!

    Liebe Grüße
    Nina

  30. […] um D wie Design und ich bin mal wieder relativ spät dran, aber das macht hoffentlich nichts Das Thema Design fand ich für mich recht passend, da ich mir genau wie beim Thema Code alles selbst beigebracht und […]

  31. Riri am 31. März 2016 um 7:09:
  32. D wie Design – #bloggeralphabet | am 2. April 2016 um 18:58:

    […] „Neontrauma“ hatte zur Orientierung noch ein paar Fragen gepostet, die ich am Ende kurz beantworten will. […]

  33. kerstin am 2. April 2016 um 19:02:

    Verspätet mein Design-Beitrag.
    http://einzweiterblick.com/d-wie-design-bloggeralphabet/
    Viel Spaß !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.